Zentralität & Rendite Krefelder Nordbezirk

Objekt-Nr. 6782 – Haus zum Kauf in Krefeld


Ansprechpartner

Irmela Quester

Telefon: +49(203) 282870
Telefax: (0203) 27799

info@quester.de

Kontakt aufnehmen

Eckdaten

Kaufpreis 370.000 €
Mieteinnahmen (Soll) 26.040 €
Mietvervielfältiger (Soll) 14,2
Adresse 47803 Krefeld
Wohnfläche ca. 377 m²

Beschreibung

Das schöne Jugendstilhaus mit Anbau und Garten ist nahezu komplett vermietet und eine erstklassige Kapitalanlage.

Grundstück:
ca. 360 m²
Der Hof ist zum Teil mit Gehwegplatten ausgelegt. Es gibt ein Blumenbeet sowie einen kleinen Garten.

Bauweise:
Das 3 1/2 geschossig, massiv gebaute Haus mit ausgebautem Dachgeschoss und Anbau wurde 1905 erbaut. Das Dach ist ein Ziegelsatteldach. Die Vorderfassade ist mit kleinen Stilelementen versehen und verputzt. Die Rückfassade und der Anbau bestehen aus Ziegelmauerwerk. Die Geschosshöhen, Holzbalkendecken und das Holztreppenhaus sind aus dem Baujahr erhalten. Das Haus verfügt über 7 Wohneinheiten. Die Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung. Der Heizkessel ist aus dem Jahr 2000. Die Fenster sind komplett doppelt verglast mit Kunststoffrahmen.

Sonstiges

Baujahr: 1905
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 166,6 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: F
Heizungsart: Zentralheizung

Ausstattungsbeschreibung

Die Wohnungen wurden vom jetzigen Eigentümer bei Auszug eines Mieters jeweils sukzessiv renoviert. Aufgrund der zentralen Lage ist eine nachhaltige Vermietbarkeit gegeben.

Lagebeschreibung

Die linksrheinische Stadt Krefeld liegt nordwestlich von Düsseldorf und südwestlich von Duisburg. Das zum Verkauf kommende Haus liegt zentrumsnah im Krefelder Nordbezirk. Der Krefelder Nordbezirk ist einer der ältesten Wohnbezirke der Stadt Krefeld.

Grundschule, Kita, Arztpraxen sowie Discounter und vieles mehr befinden sich in fußläufiger Reichweite der Immobilie. Trotz der zentralen Lage muss man nicht auf Grünflächen verzichten, sei es der Kaiser Wilhelmpark oder der Stadtgarten. Der Hauptbahnhof und die Fachhochschule Niederrhein sind ca. 2,5 km entfernt. Die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel als auch die Autobahn sind in wenigen Geh- oder Fahrminuten erreichbar.

Käuferprovision

3,57 %

Ausstattung

Gesamtfläche ca. 377 m²
Grundstücksfläche ca. 360 m²
vermietbare Fläche ca. 377 m²
Alter Altbau
Baujahr 1905
Befeuerungsart Gas
Heizungsart Zentralheizung
Zustand gepflegt

Objekt-Nr. 6782 – Haus zum Kauf in Krefeld

Zurück zu den Immobilienangeboten

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.