Neuigkeiten von Armin Quester Immobilien GmbH aus Duisburg

Vorab finden Sie hier eine kleine Sammlung aktueller Presse-Texte: 

21Mai

Neue DAVE Broschüre

Jetzt neu und in unserem Immobilienshop erhältlich: die aktuelle Broschüre der Immobilienpartner für Stiftungen. Stiftungen engagieren sich für DAVE und DVE engagiert sich für Stiftungen. In diesem Heft erfahren Sie mehr!

weiterlesen


23April

Wer soll den Makler bezahlen?

In einem Interview für den General-Anzeiger Bonn äußerte sich Axel Quester nun zur Diskussion rund um die Einführung des Bestellerprinzips bei Immobilienverkäufen. Sie würde „das Berufsbild des neutralen Maklers infrage stellen“. so Quester.  Rund 50 % aller Transaktionen von privaten Käufern und Verkäufern würden von Maklern begleitet und diese seien bei guter Arbeit eben nicht nur auf eine Kaufeinigung aus, sondern würden über ihre kompetente Vermittlung einen Interessenausgleich herbeiführen. Das Modell der geteilten Provision sei daher die gerechteste Lösung, da beide Seiten ungefähr im gleichen Umfang von den Dienstleistungen des Maklers profitieren würden (20./21. April 2019).

weiterlesen


09April

Auszeichnung als Top-Makler

Unser Maklerbüro wurde bereits mehrfach von FOKUS SPEZIAL ausgezeichnet. Auch in diesem Jahr zählt es zu Deutschlands Top-Immobilien- als auch Top-Gewerbemaklern 2019! Die aktuelle Erhebung belegt eindrucksvoll den kompetenten und glaubwürdigen Umgang mit unseren Kunden in den Bereichen Kauf, Verkauf und Beratung rund um die Immobilie. Darauf sind wir nicht nur stolz, sondern es motiviert uns auch, weiterhin auf höchstem Niveau für unsere Kunden in Duisburg, Mülheim und im westlichen Ruhrgebiet tätig zu sein.

weiterlesen


01April

Neu im Team

Dürfen wir vorstellen? Unsere neue Mitarbeiterin Verena Meyer! - Nach dem Studium der Theaterwissenschaften M.A. war sie zunächst zwölf Jahre lang fest an diversen Theatern engagiert, bevor sie sich in Duisburg sesshaft und selbstständig machte. Sie arbeitete als Dozentin im Bereich der kulturellen Bildung, als Trainerin in Unternehmen, als Autorin, Redakteurin und Marketingassistentin. In ihrer Freizeit widmet sie sich der Musik, den bildenden Künsten und dem Yoga. Mit ihren umfangreichen Erfahrungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Mediengestaltung unterstützt sie nun das Quester-Team und freut sich auf diese neue Herausforderung.

Verena Meyer

weiterlesen


28März

Immobilienausstellung der Sparkasse Mülheim

Eine Übersicht über den aktuellen Immobilienmarkt bekommen alle Interessierten am 30. und 31. März 2019 in einer Ausstellung der Sparkasse Mülheim.

An den zwei Veranstaltungstagen können sie sich von jeweils 11 bis 16 Uhr in der Kundenhalle am Berliner Platz ein umfassendes Bild über das Immobilienangebot in Mülheim und Umgebung machen.

Eine Vielzahl an Ausstellern, darunter Wohnungsbauunternehmen, Immobilienmakler, Finanzexperten, Handwerker, Energieversorger und Sicherheitsfirmen beraten die Besucher und beantworten alle Fragen rund um den Kauf einer Immobilie.

Auch die Armin Quester Immobilien GmbH wird in diesem Jahr wieder vor Ort sein und einen Querschnitt aus ihrem vielseitigen Portfolio von der privaten über die gewerbliche bis hin zur Anlageimmobilie vorstellen.

Ausstellung

 

weiterlesen


27Februar

Innenstadt Duisburg stärken

Mit einer Satzung, einer besseren Einbindung städtischer Flächen und einer weiteren Sauberkeitsoffensive könnte die Innenstadt gestärkt werden. Hier der Artikel in der WAZ!

 

weiterlesen


30August

DAVE auf der Expo 2018

Besuchen Sie uns mit unseren Verbundpartnern im Netzwerk DAVE auf der Expo Real 2018 vom 8. Oktober bis zum 10. Oktober in München und informieren Sie sich über aktuelle Trends und neue Projekte von München bis Kiel, von Dresden bis Duisburg.

 

weiterlesen


24August

DAVE: Preise weiter im Aufwärtstrend

Unser Maklernetzwerk DAVE berichtet in einem Artikel in der Finanzwelt über die Preisentwicklung an den Immobilienmärkten - der Trend geht weiter nach oben. Den Artikel finden Sie hier.

weiterlesen


24August

Sportsponsoring 1. Hockeydamen CR

Auch in der Saison 2018/2019 unterstützt die Armin Quester Immobilien GmbH Bundesligahockey im Club Raffelberg. Mit einem starken Team geht die Damenmannschaft um Trainerin Susi Wollschläger in die Feldsaison. Erste Testspiele haben gezeigt - verstecken muß sich das Team vor niemandem.

weiterlesen


23Juli

Vorstellung Marktbericht

Die Armin Quester Immobilien GmbH stellt anläßlich ihres 65jährigen Jubiläums den Marktbericht 2018 vor. Hier geht es zum Artikel in der WAZ.

weiterlesen


10November

DAVE verleiht Preis an EBS Absolventen

Daniel Kremer erhält den mit 1.500 Euro dotierten Preis

Im Rahmen der gestrigen Wiesbadener Immobiliengespräche haben DAVE und das Real Estate Management Institute der EBS Universität für Wirtschaft und Recht (EBS REMI) zum zweiten Mal den mit 1.500 Euro dotierten Förderpreis an den Jahrgangsbesten verliehen. Preisträger dieses Jahr ist Daniel Kremer (31), der derzeit als Associate Director Fund Management I bei Triuva tätig ist. Als Vertreter für DAVE überreichte DAVE Geschäöftsführer Peter Schürrer, Marc Unverzagt, Thomas Portmann und Axel Quester den Preis.


Der Preis wird jährlich an die/den Beste/n aus den beiden Part-time-Master-Programmen des EBS REMI („Master in Business mit Spezialisierung in Real Estate“ und „Master in Business mit Spezialisierung in Real Estate Investment & Finance“) vergeben.

In seiner Masterarbeit mit dem Titel „Immobilienkapitalanlage bei institutionellen Investoren” hat  Kremer Anlagestrategien von deutschen institutionellen Investoren auf den europäischen Immobilienmärkten untersucht. Das Ergebnis ist, dass die Basel III- und Solvency II-Verordnung sowie die AIFM-Richtlinie wesentliche gesetzliche Rahmenbedingungen darstellen, die das Anlageverhalten in den vergangen zehn Jahren verändert haben. Von zusätzlicher Bedeutung sind die seit der Krise gewandelten Marktbedingungen auf Bonds-, Aktien- und Immobilienmärkten. Daher haben in den vergangenen Jahren institutionelle Investoren ihr Immobilienengagement signifikant erhöht. Hinsichtlich weiterer Investitionen herrscht aufgrund aktuell hoher Marktpreise auf etablierten Märkten jedoch Zurückhaltung. Es wird eine Konsolidierung von Kaufpreisen und Renditen erwartet. Die Investoren orientieren sich in Nischenmärkten und außerhalb Europas. Die aktuell hohe Marktbewertung in Europa soll zur Portfoliokonsolidierung genutzt werden. Es bestehen divergente Auffassungen darüber, ob eine Portfolio-Diversifikation oder „Cherry Picking“ von Schnäppchen und Premiumimmobilien die erfolgreichere Strategie darstellen.

Peter Schürrer, Geschäftsführer von DAVE: „Im Wettbewerb um die besten Talente und den professionellen Nachwuchs unterstützt DAVE den qualitativ hochwertigen, immobilienspezifischen Studiengang der REMI. Die Erkenntnisse aus Forschung und Lehre stellen für uns eine wichtige Synergie dar und sind hilfreiche Impulsgeber. Wir gratulieren Daniel Kremer herzlich zu seiner herausragenden Leistung und wünschen ihm für seinen weiteren beruflichen Werdegang nur das Beste.“

Prof. Jan Mutl PhD, Institutsleiter des EBS REMI, ergänzt: „Die Unterstützung von DAVE ist eine wichtige Anerkennung und Würdigung exzellenter Leistungen in unseren Part-time-Master-Programmen. Die beiden berufsbegleitenden Studiengänge haben sich seit 2013 sehr erfolgreich am Markt etabliert und richten sich an Fachkräfte mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung. Den jährlich rund 20 Studierenden dieser Programme soll der von DAVE geförderte Preis Motivation für überdurchschnittliche Leistungen sein.“

 

weiterlesen


13September

Umsätze bei Gewerbeimmobilien stabil

Der IVD berichtet über die Preisentwicklung bei Gewerbeimmobilien in NRW. Mehr Informationen hier.

weiterlesen


Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.