Neues von Armin

Quester Immobilien

27. Januar 2022

Quester heute beim WDR

Im Duisburger Süden an der Grenze zu Düsseldorf soll das Neubaugebiet Rahmerbuschfeld entstehen, mit zwei Mehrfamilienhäusern samt 30 Mietwohnungen, 20 Doppelhäusern sowie 14 frei stehenden Einfamilienhäusern.

Doch nicht bei allen stoßen diese Planungen auf Gegenliebe. Die Bürgerinitiative „Naturerhalt Rahmerbuschfeld“ z. B. möchte das Landschaftsschutzgebiet als komplettes Biotop und Naherholungsgebiet erhalten und die Ortsmitte von Duisburg-Rahm bewahren.

Axel Quester, Geschäftsführer der Armin Quester Immobilien GmbH, ist heute Abend zu Gast beim WDR Fernsehen und wird sich dort zu diesem Thema und den gegensätzlichen Standpunkten äußern.

Es lohnt sich also, um 19.30 Uhr die Lokalzeit Duisburg anzuschauen!

 

 

 

 

Quelle Bilder: www1.wdr.de/fernsehen/lokalzeit/duisburg

Aktueller Beitrag

News

06.01.2023

Veränderungen am Immobilienmarkt

Über zehn Jahre lang kannten die Preise auf den Immobilienmärkten in der Region nur eine Richtung: aufwärts. Was aber erwartet uns in 2023? Axel Quester, Geschäftsführer der Armin Quester Immobilien GmbH und Experte in Sachen Immobilien, äußert sich dazu heute in einem Artikel der NRZ. „Der Markt wird sich normalisieren“, ist seine Einschätzung.  Als Ursachen […]

weiterlesen

Zurück zur Übersicht