Neues von Armin

Quester Immobilien

15. September 2023

Was bedeutet die EPBD Richtlinie der EU?

Warum reist der Immobilienverband Deutschland IVD mit einer Delegation nach Brüssel? Die EPBD (Energy Performance of Buildings Directive) oder Europäische Gebäuderichtlinie ist der „große Bruder“ des Gebäude Energie Gesetzes in Deutschland, auch bekannt als Heizungsgesetz. Während das deutsche GEG in erster Linie im Heizungskeller ansetzt, hat die EPBD die Energieeffizienz des Gesamtgebäudes im Fokus. Bis 2050 soll der Gebäudesektor in Europa klimaneutral werden. Dafür sieht die EPBD einen Stufenplan vor. „Worst come First“ ist das Prinzip, dass die Gebäude mit der schlechtesten Energieeffizienz zuerst saniert werden müssen. Als Immobilienverband Deutschland  IVD unterstützen wir die Pläne der EU. Der Gebäudesektor ist mit rund 40% einer der Hauptverursacher des CO2 Ausstoßes. Gleichzeitig bringt sich der IVD ein, um die Umsetzung und die Details der Richtlinie für Immobilieneigentümer in Deutschland  in der praktischen Abwicklung und der finanziellen Belastung zumutbar zu gestalten. In Deutschland sind über 70% des Gebäudebestandes Ein- und Zweifamilienhäuser. Die Eigentümer und Bewohner dürfen nicht überfordert werden.

Aktueller Beitrag

News

11.10.2023

Interview WDR Lokalzeit

Unser Geschäftsführer Axel Quester hat am Dienstag ein Interview im WDR Fernsehen zum Thema Mietnotstand in Duisburg gegeben. Die komplette Lokalzeit können Sie hier sehen: Lokalzeit aus Duisburg | 10.10.2023 – Lokalzeit aus Duisburg – Sendungen A-Z – Video – Mediathek – WDR

weiterlesen

Zurück zur Übersicht